Skip to main content

Hartkopf Taschenmesser Test 2016: Die besten Messer von Hartkopf im Vergleich

Testbericht: Alle getesteten Taschenmesser von Hartkopf im Überblick

Modell Preis
1 Hartkopf Jagdmesser - 1 Hartkopf Jagdmesser

183,50 € 186,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Angebot

Ratgeber: Alles was du wissen musst, bevor du dir ein Hartkopf Taschenmesser kaufst

Du denkst darüber nach dir ein Hartkop Taschenmesser zu kaufen, möchtest davor aber noch etwas über die Marke erfahren?

Dann bist du hier richtig.

Im folgenden Ratgeber haben wir einige Basisinformationen über die Marke Hartkopf für dich gesammelt.

Für wen eignen sich Hartkopf Taschenmesser?

Für alle Menschen, die sich von der Masse abheben wollen, sind Taschenmesser von Hartkopf genau die richtige Wahl.

Wenn du am liebsten ein seltenes Messer dein Eigentum nennen willst, bist du mit einem Hartkopf Taschenmesser sehr gut beraten. Die Messer werden in Handarbeit gefertigt und verkörpern den Qualitätsanspruch der „Solinger Messer“.

Wie viel kosten Taschenmesser von Hartkopf?

Messer von Hartkopf kosten circa zwischen 40 € und 200 €.

Einstiegsmodelle der Marke kannst du relativ preiswert erwerben. Der Großteil des Angebots von Hartkopf befindet sich in der Preisklasse zwischen 60 € und 90 €. Allerdings können spezielle Modelle wie beispielsweise Messer aus Damaststahl auch bis zu 200 € kosten.

Wer steckt hinter der Marke Hartkopf?

Hartkopf ist eine traditionsreiche Marke aus der deutschen Messerstadt Solingen.

Das besondere an dieser Marke ist, dass die Klingen noch in Handarbeit geschmiedet werden. Die Firma verfolgt das Konzept individuelle Messer mit hoher Qualität in geringer Stückzahl anzubieten.