Skip to main content

Spyderco Taschenmesser Test 2016: Die besten Messer von Spyderco im Vergleich

Testbericht: Alle getesteten Taschenmesser von Spyderco im Überblick

Modell Preis
1 Spyderco Tenacious C122GP - 1 Spyderco Tenacious C122GP

69,26 € 87,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Angebot

Ratgeber: Alles was du wissen musst, bevor du dir ein Spyderco Taschenmesser kaufst

Du interessierst dich für ein Messer von Spyderco, möchtest dich allerdings vor dem Kauf weiter über die Marke informieren?

Hier bist du an der richtigen Stelle.

Im nachfolgenden Ratgeber werden dir einige Informationen über die Firma Spyderco gegeben, damit du besser entscheiden kannst, ob eines ihrer Taschenmesser für dich in Frage kommt oder nicht.

Ist ein Spyderco Taschenmesser für mich geeignet?

Wenn du ein zuverlässiges und qualitativ hochwertiges Messer erwerben willst, ist ein Spyderco Messer die richtige Wahl für dich.

Ein eigentümliches Design verleiht den Taschenmessern das gewisse Etwas und erklärt deren Beliebtheit bei Messer-Enthusiasten. Die Messer überzeugen durch ihre Qualität und werden deshalb auch von Polizeikräften und Militäreinheiten weltweit verwendet.

Wie viel kosten Taschenmesser von Spyderco?

Der Großteil der Spyderco Messer ist in der gehobenen Preiskategorie ab circa 60 € zu finden.

Einstiegsmodelle der Marke Spyderco kannst du schon für circa 20 € erwerben. Allerdings bietet Spyderco ebenfalls eine Auswahl an Taschenmessern an, die für den Einsatz bei Militär und Polizei entwickelt wurden, die teilweise mit Kosten von mehr als 200 € zu Buche schlagen.

Wie zufrieden sind die Käufer mit ihren Spyderco Messern?

Die Kunden sind größtenteils sehr zufrieden mit den Taschenmessern von Spyderco. Dies zeigt sich an vielen sehr positiven Bewertungen und Erfahrungsberichten im Internet.

Die Marke bietet ihren Käufern hohe Qualität. Ein Kritikpunkt, der sich immer wieder finden lässt, ist der verwendete Stahl. Dieser wird teilweise wegen seiner Schnitthaltigkeit kritisiert, jedoch scheiden sich hier unter den Nutzern die Geister und es ist schwierig eine allgemeingültige Aussage zu treffen.

Wer steckt hinter der Marke Spyderco?

Spyderco ist ein US-amerikanischer Familienbetrieb und steht für unkonventionell entworfene, aber qualitativ hochwertige Messer.

Die relativ kleine Firma hat ihren Hauptsitz in Colorado, allerdings wurde ein Großteil der Produktion ins Ausland verlagert. Spyderco gilt als Innovator im Bereich der Taschenmesser, da das kreisrunde Loch in der Klinge als Öffnungshilfe und der Befestigungsclip, der heute an vielen Taschenmessern zu finden ist, zuerst von dieser Firma entwickelt wurden.